Ein kurzes Lob an die Web-Truppe von „The Economist„: Diese Arbeit ist gut gemacht: Die Webseite wurde grafisch neu gestaltet. Zugegeben, die grafische Gestaltung ist mir herzlich egal – aber daß alle meine alten Links, die direkt auf Artikel „im“ Economist zeigen, noch stehen, finde ich klasse. Da hat irgendjemand das Web verstanden. Frei nach Tim Berners-Lee: „URIs don’t change: people change them“ (URIs ändern sich nicht – Menschen ändern sie). Hoffentlich halten sich in Zukunft alle Online-Publikationen daran. Ich hab’s mir für das Bananenblatt jedenfalls fest vorgenommen.