Zeitungen beginnen manche Überschriften mit dem Zusatz „In eigener Sache“: Wechsel des Chefredakteurs, gravierend Änderungen der Eigentümerverhältnisse usw.

Was die „großen“ können, kann ich auch. Seit heute gibt es die neue Kategorie „In eigener Sache“. Dort landen Neuigkeiten über dieses Blog. Wie zum Beispiel diese Neuigkeit über eine neue Kategorie.

Oder, genau genommen, über zwei Kategorien. Aufgrund großer Nachfrage werden in Zukunft auch größere und kleiner Technik-Tipps hier veröffentlicht. Dazu wurde die Kategorie „Technik-Ecke“ angelegt.

Die ersten echten Einträge in der Technik-Ecke folgen hoffentlich im Laufe des Wochenendes. Viel Spaß!