Tatsächlich hat der Tod von Ahmad Fadeel al-Nazal al-Khalayleh (so der wahrscheinlich echte Namen von Abu Musab al-Sarkawi) wie von Dr. Jochen Bittner in seinem Blog-Artikel Sarkawi lebt beschrieben einen weiteren Märtyrer geschaffen. Das ist die offensichtliche Perspektive.

Doch wie die BBC berichtete (How Zarqawi was found and killed) wurde Sarkawi verraten!

He said a tip from someone in Zarqawi’s network put US forces on the trail of Sheikh Abd-al-Rahman, the militant’s „spiritual adviser“.

Dieser Verrat schwächt Al-Quaeda mehr als jeder Tod eines Einzelnen: Wenn in seinen Reihen erst der Zweifel an der gegenseitigen Vertrauenswürdigkeit wächst, werden die Möglichkeiten des „Terrornetzwerkes“ zur „Vernetzung“ dramatisch reduziert.