Der Papst hat mit seinen Kommentaren zum Islam einen Sturm der Entrüstung in der islamischen Welt ausgelöst.

Wäre die Entrüstung der islamischen Welt über verschiedene Terror-Anschläge ähnlich groß, wären die Kommentare von vorneherein nicht nötig gewesen. Übrigens: Welche Worte hat er tatsächlich gewählt?

Ein ähnlicher Sturm im Wasserglas war der „Karikaturen-Streit“ – auch hier: Kein Vergleich zur Reaktion auf Kriege und Terror-Anschläge, egal wie viele Betroffene.

Quellen: